Neues Leder Lo Stivale

Die Lederspezifikationen der Liscio-Serie wurden neulich geändert, aber die erste ist Lo Stivale. Die Bordeaux-Farbe von HITOE FOLD kommt zuerst an.

https://syrinx.audio/products/hitoe_fold

Tanner Lo Stivale, der ausschließlich Vacetta-Leder herstellt. Es ist ein Gerber mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz in der Branche als die drei gegerbten Lederfamilien (Badarassi, Lo Stivale, Tempesti) in Santa Croce, Italien.
Obwohl es in Japan nicht sehr bekannt ist, ist es ein Gerber, den ich zufällig gefunden habe, als ich für HITOE FOLD nach Leder suchte, das Elba Mat ersetzen könnte.
Im Vergleich zur Elba Mat hat sie ein stärkeres und festeres Image. Daher ist das Leder außen etwa 1,7 bis 1,8 mm groß und das Leder innen ist mit etwa 1,0 mm dünner als zuvor und der Gesamteindruck etwas schlanker.

Zudem wurden die Spezifikationen im Zuge der Lederveränderung leicht verbessert.
Die Rückseite ist poliert, um das Hängenbleiben beim Einführen von Banknoten zu reduzieren. Die Färbung erfolgt durch den Kern (Leder bis zur Innenseite des Leders gefärbt) und die Rückseite des dünn gespannten Leders wird schön gefärbt.

Bordeaux wird in begrenzten Mengen von ca. 40 Stück verkauft. Es wird in Kürze auf Lager sein. Wenn Sie es also kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich für eine Aufstockungsbenachrichtigung zu registrieren.

Die zweite Ankunft ist für Natural mit Conceria 800-Leder geplant.