Lederwechsel der Liscio-Serie

Bisher hat die Liscio-Serie nur ELBAMATT aus Tempesti, Italien, übernommen, aber wir möchten berichten, dass wir das Lederversorgungssystem ändern werden.
Das für Leder verwendete Rohleder ist ein Nebenprodukt des Fleischverarbeitungsprozesses. In den letzten Jahren hat jedoch aufgrund der Verkürzung der Brutzeit der Kaloriengehalt des Futters tendenziell zugenommen, und die Verschlechterung der Lederqualität des rohen Leders ist in jedem Unternehmen spürbar geworden. Andererseits wächst mit der Ausweitung des Geschäfts von SYRINX auch die Menge des verwendeten Leders rasant.
Um eine stabile Lederqualität zu gewährleisten, planen wir, in Zukunft Leder von mehreren Gerbern zu liefern. Gleichzeitig werden wir die vorhandene Farbaufstellung und den Farbcode ändern.

Neben Tempesti sind Neueinstellungen geplant
Badalassi Carlo
Conceria 800
Es wird Lo Stivale sein.
Alle, einschließlich Tempesti, sind Gerber, die Vacetta-Leder von höchster Qualität herstellen.
Da die Eigenschaften des Leders jedes Unternehmens unterschiedlich sind, planen wir, für jedes Produkt das geeignete Leder zu identifizieren und es ordnungsgemäß zu verwenden. Spezifikationen wie Bodenbehandlungsmethoden werden ebenfalls teilweise geändert.

Gleichzeitig ändern sich die Farbzusammensetzung und die Farbnamen.
Insbesondere wird jedes Produkt Fragola und Lattuga schrittweise eingestellt und ist nicht mehr vorrätig.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.